22 Pharaonen ziehen um

Neuer Standort für Mumien

.JOHANNES SADEK

Kairo. Beinahe könnte man denken: Hier hat jemand die Zeit um einige Tausend Jahre zurückgedreht. Damals beherrschten Pharaonen als Könige und Königinnen das alte Ägypten. Starb ein Herrscher, wurde er als Mumie einbalsamiert und mit großem Spektakel in sein Grab gebracht.

Eine Auto mit der Mumie des altägyptischen Königs Seqenenre Tao.
Eine Auto mit der Mumie ndes altägyptischen Königs Seqenenre Tao

So etwas Ähnliches konnte man am Wochenende im Land Ägypten sehen. Dort wurden gleich 22 Mumien bei einem prächtigen Umzug gezeigt. Reiter und Schauspieler in Kostümen zogen Teile des Weges bei lauter Musik mit. Die Könige und Königinnen wurden in ein anderes Museum der Hauptstadt Kairo gebracht.

Weser Kurier 06.04.21

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s