Mehr bestellt und behalten

Kunden schicken weniger zurück

MIRJAM UHRICH

Bamberg. Wenn es mir nicht gefällt, dann schicke ich es wieder zurück. Diesen Gedanken haben wohl viele Menschen, wenn sie etwas im Internet kaufen. Dass es zuletzt sehr viele Online-Bestellungen gab, ist klar. Schließlich haben eine Menge Geschäfte ­gerade geschlossen. Eine Umfrage zeigt nun aber: Von all den bestellten Waren wurden eher wenige wieder zurückgeschickt.

In der Corona-Krise sind sehr viele Pakete unterwegs.
In der Corona-Krise sind sehr viele Pakete unterwegs.

Woran das liegt? Ein Fachmann sagt, die Kunden kaufen gerade eher Sachen, die sie jetzt unbedingt brauchen und nicht so sehr Dinge, die sie gerne haben möchten. Außerdem informieren sie sich vorab besser. Dinge, die vergangenes Jahr viel häufiger gekauft wurden als sonst, sind zum Beispiel Sportgeräte wie Hanteln oder Haarschneider. Klar, Fitnessstudios und Friseure mussten ja schließen. Zurückgeschickt wurden diese Waren nur sehr selten, sagte der Sprecher eines Unternehmens.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s