Mit Affengrinsen in den neuen Job

Sie mag Tiere! Sie kennt sich auch gut mit ihnen aus. Denn Kathrin Herrmann ist Tierärztin und Tierforscherin. Jetzt hat sie mit einem neuen Job im Bundesland Berlin angefangen. Darüber schien sie sich auch sehr zu freuen: Denn als sie vorgestellt wurde, hatte sie ein breites Grinsen mit extrem großen Zähnen im Gesicht.

Kathrin Herrmann - © Foto: Jörg Carstensen/dpa
Kathrin Herrmann soll sich jetzt um den Schutz von Tieren in Berlin kümmern. © Foto: Jörg Carstensen/dpa

Das waren aber nicht ihre eigenen. Kathrin Herrmann trägt jetzt wie alle oft eine Maske vor Mund und Nase. Sie hatte sich dafür allerdings eine mit dem Maul eines Makaken ausgesucht, also mit einem Affengrinsen. Das sah lustig aus!

Mindener Tageblatt att 11.11.20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s