Rot wie Liebe oder Ärger

SABINE MAURER UND KATHARINA KÖHLER

Rot kann nervös machen, orange regt den Appetit an: Jede Farbe hat ihren eigenen Charakter. Wichtig ist, sie zur richtigen Zeit einzusetzen.
© Nikunj Gupta on Unsplash

Mainz. Woran denkst du bei der Farbe Rot? Und wie fühlst du dich, wenn du ein gelbes Bild anschaust? Oft lösen einzelne Farben etwas ganz Bestimmtes in uns aus. Wir verbinden nämlich mit unterschiedlichen Farben auch unterschiedliche Gefühle. Forscherinnen und Forscher haben das jetzt auf der ganzen Welt untersucht. Sie haben herausgefunden: Zwar gibt es in verschiedenen Ländern auch Unterschiede. Aber viele Farben stehen weltweit für ähnliche Gefühle: Gelb zum Beispiel für Freude. Rot verbinden wir mal mit Liebe, mal mit Ärger. Die Farbe Braun löst meist nicht so starke Gefühle aus. Warum manche Farben fast überall mit ähnlichen Gefühlen verknüpft sind, wissen die Experten noch nicht genau. Wahrscheinlich spielen verschiedene Dinge eine Rolle: zum einen natürlich die Sprache. Manchmal geht es aber auch um religiöse Feste oder die Gegend, in der man lebt. Farben kommen schließlich überall um uns herum vor.

Weser Kurier – 15.09.2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s