Zebrastreifen gegen Mücken

Stand: 21.08.2020 – kinder.wdr.de

Gestreiften picknicken könnte gegen fiese Bremsenstiche helfen. Das vermuten Forscher

Zebra
Zebra

Mückenstiche können ganz schön wehtun. Bremsenstiche noch viel mehr. Aber: Forscher wissen schon länger, dass Zebras weniger von Fliegen und Blutsaugern attackiert werden als andere Tiere. Die trifft es also nicht so schlimm. Wohl wegen der schwarz-weißen Färbung. In einer neuen Studie bestätigten andere Forscher dies nun. 

Schwarz-weiß verwirrt

Sie sagen, dass auch Bremsen, die nennt man auch Pferdefliegen, wohl von dem schwarz-weißen Muster der Zebras verwirrt werden – sie landen dann eher nicht auf ihnen. Die Forscher fanden auch heraus, dass Bremsen ebenso von karierten oder gestreiften Decken verwirrt werden können. 

Gut für Picknicker

Das wiederum könnte man sich beim nächsten Picknick zunutze machen: einfach eine gestreifte oder karierte Decke organisieren – dann hat man vielleicht weniger Bremsen um sich rum. Oder: karierte oder gestreifte Klamotten anziehen. Könnte auch funktionieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s